(PW-Vennebeck) Am Sonntag, 03.11.2019, gegen 16.04 Uhr wurde die Feuerwehr Porta Westfalica in den Ortsteil Vennebeck gerufen. Gemeldet war austretender Rauch aus dem Kellerbereich.

Ursächlich hierfür war ein technischer Defekt in der Heizungsanlage. Die Feuerwehr Porta mit den alarmierten Gruppen aus Holtrup-Vennebeck-Costedt, Veltheim-Möllbergen, Holzhausen, Hausberge und der hauptamtlichen Wache hatte die Situation unter Einsatz eines Trupp unter Atemschutz sehr schnell im Griff. Ein Lüfter sorgte abschließend dafür, dass der Kellerbereich entqualmt wurde und die Bewohner wieder zurück ins Haus konnten . Verletzt wurde niemand. Gegen 16.45 Uhr wurde die Einsatzstelle dem Hauseigentümer übergeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok